Thomas Lausmann

THOMAS LAUSMANN ist seit 2013 Studienleiter der Wiener Staatsoper, von 2010 bis 2013 war er Solorepetitor am Haus am Ring. Seit 2008 arbeitet er außerdem als Musikalischer Assistent von Christian Thielemann bei den Bayreuther Festspielen. Nach seinem Klavier Studium an der Hochschule für Musik Stuttgart und weiteren Studien an der Eastman School of Music (MM of Music) und Manhattan School of Music (Professional Studies in opera coaching) war er von 2001 bis 2007 fest als assistant conductor an der New York City Opera angestellt, und wirkte als Gastrepetitor an der Washington National Opera, Houston Grand Opera, San Francisco Opera und Seattle Opera. Weitere Stationen waren eine Anstellung als Solorepetitor und Assistent der Studienleitung an der Staatsoper Hamburg, sowie als Assistent des GMD und stellvertretender Studienleiter an der Komischen Oper Berlin.