Ballettakademie der Wiener Staatsoper

Die Wurzeln der Ballettakademie der Wiener Staatsoper reichen zurück bis in das Jahr 1771. Somit zählt diese Institution neben den Schulen in Paris und St. Petersburg zu den traditionsreichsten Ausbildungsstätten für Klassisches Ballett.

Künstlerischer LeiterManuel Legris
Geschäftsführende DirektorinSimona Noja-Nebyla


Die Ballettakademie wird unterstützt von:

» Webseite der Ballettakademie